Huhu Cubies,

auch zu Ostern lässt sich Mojang immer neue Sachen einfallen.
Sie haben für uns einen Snapshot im Launcher von Minecraft versteckt!
Naja… „versteckt“…
Gewissermaßen haben wir ihn gefunden, sobald wir das Spiel starten.
Aber immerhin, sie haben es versucht 😛

Folgende Änderungen gehen mit dem neuen Snapshot einher:

  • Zusätzliche Beschreibungen für Neuerungen wurden hinzugefügt und einige Überschriften wurden verändert!
  • Es können nun Betten in verschiedenen Farben gecraftet werden!
  • Spieler sollten nun nicht mehr zufällig von Servern gekicked werden und  die Neuerungen der letzten Snapshots, wie zum Beispiel dem Rezeptbuch, sollten nun gut im Multiplayer- Modus funktionieren!
  • Das Rezeptbuch ist nun stabiler und sollte keine Items mehr vervielfachen!
  • Eine „Toast-Benachrichtigung“ wurde hinzugefügt, um den Erzähler umzuschalten!
  • Man kann den Erzähler nun umschalten zwischen: Aus, Chat& System, nur Chat und nur System!
  • Die Treppen wurden ein wenig solider gemacht, sodass nun Fackeln, Zäune, Glasscheiben, Wände und Schnee an ihnen befestigt werden können!
  • Das Rezept des Buches wurde wiederholt. Mojang entschuldigt sich dafür!
  • Der „Rezept freigeschaltet- Toast“ zeigt nun, welche Items freigeschaltet wurden und erscheint, wenn tatsächlich neue Items freigeschaltet worden sind!

Wieder wurden mehrere kleine Fehler und Bugs behoben und wie immer bittet Mojang darum, alle Fehler, die wir finden, zu melden!

Das war es dann auch erst mal wieder für diese Woche
Viel Freude mit den neuen Funktionen!

Die Redaktion